•  
  •  

Liebe ist das einzige was wächst, indem wir es verschwenden.        Ricarda Huch

Reiki ist eine sehr alte tibetanische Meditationstechnik und zählt zu der Heilkunst, die in Japan im 19. Jahrhundert von einem christlichen Mönch, Dr. Mikao Usui, wiederentdeckt wurde.

In unserem Zeitalter, in dem die Kulturen zu einer Welt zusammenwachsen, gewinnt östliches Denken für den westlichen Menschen immer mehr an Bedeutung. Dementsprechend werden auch Erfahrungen und Weisheiten wiederbelebt und neu überdacht; Reiki ist sowohl für die östliche als auch für die westliche Kultur optimal.

Reiki ist ein japanisches Wort und bedeutet universelle Lebenskraft

Reiki ist der Weg des Herzens

Reiki vereint die universale Energie mit der persönlichen Lebenskraft

Reiki verbreitet Licht und Liebe

Reiki bringt Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht

Reiki fliesst in unbegrenzter Quantität

Reiki bringt uns in die Harmonie und wirkt auf allen Ebenen

Reiki ist mit allen Religionen und Konfessionen vereinbar

Körper                 das Immunsystem wird angeregt
                             die Selbstheilungskräfte werden aktiviert
                             harmonisierende Wirkung auf die Organe
                             der Stoffwechsel wird aktiviert und die Entgiftung gefördert
                             bringt Entspannung und fördert die Vitalisierung

Seele                   Freude und Lebenslust werden aktiviert
                             zusätzliche Lebensenergie wird freigesetzt
                             Energieblockaden werden aufgelöst
                             Ängste werden abgebaut
                             Kreativität wird gefördert

Geist                    der Gedankenfluss wird ruhiger
                             die Gedanken werden klarer
                             die Konzentration wird gefördert

Die Energie fliesst individuell, vom eigenen Inneren gelenkt, in den Bereich wo sie benötigt wird.