•  
  •  

"Die Seele wird von Pflastertreten krumm. Mit Bäumen kann man wie mit Brüdern reden und tauscht bei ihnen seine Seele um. Die Wälder schweigen, doch sie sind nicht stumm und wer auch kommen mag, sie trösten jeden."                                                                       Erich Kästner


Der Wald wirkt heilsam auf Körper, Geist und Seele. Die Ruhe bringt Entspannung, steigert das Wohlbefinden und wir können unsere Energie auftanken. Das Grün wirkt wie eine Farbtherapie, es balanciert und regeneriert uns, unser Herzschlag ist im Einklang mit der Natur.

Du spürst in Liebe und Respekt den Atem der Natur. Du verbindest dich mit dem Wald und seinen Wesen und nimmst die Kraft und den reichhaltigen Duft in dir auf.



"Welches auch die Gaben sein mögen an denen du dich erfreust; Erfreue dich!"                                                                                                            OVID